Kleingartendemo 03.09.2016 - Impressionen

 

Ihre/Deine Stadt reclaimen und Aufkleber in der Fraktion abholen

 

Termine

Keine Einträge gefunden

 
Aktuelle Pressemeldungen
7. September 2016

PRESSEMITTEILUNG: Überzählige Flüchtlingsunterkünfte für Studierende nutzen

Angesichts der aktuellen Wohnungsnot unter Studierenden in Hannover schlägt die Linksfraktion im Rat jetzt vor, nicht genutzte Flüchtlingsunterkünfte vorübergehend Studierenden auf Wohnungssuche zur Verfügung zu stellen. „Da in den vergangenen Monaten weniger Flüchtlinge hier ankommen sind, hat die Stadt einige ungenutzte Kapazitäten aufgebaut, die jetzt leer stehen. Auf der anderen Seite gibt es allein auf der Warteliste des Studentenwerks mehr als 2.000 Studierende auf der Suche nach einer Unterkunft“, schildert Fraktionschef Oliver Förste die Lage. „Wir schlagen deshalb vor, dass sich Stadt Mehr...

 
5. September 2016

Protest der KleingärtnerInnen geht in die nächste Runde

Anfang September haben rund 150 KleingärtnerInnen gegen die Pläne von Rot/Grün protestiert, mehr als 1000 Kleingärten dem Wohnungsbau zu opfern. LINKE Bezirksratsvertreter sowie der Vorsitzende der Ratsfraktion haben die DemonstrantInnen bei ihrem Anliegen nicht nur als Teilnehmer, sondern auch durch Anträge und Anfragen in Rat und Bezirksräten, unterstützt.  Mehr...

 
24. Juni 2016

Neue Ausgabe des "Newsletters" erschienen

Mit dieser Ausgabe des Newsletters informieren wir Sie auch diesmal über die aktuelle Ratspolitk aus LINKER Sicht. Zur aktuellen Ausgabe gelangen Sie über diesen [Link] Mehr...

 
20. Juni 2016

Rede: Für eine Städtepartnerschaft Hannover Diyarbakir- jetzt endlich beginnen! Für einen solidarischen, humanitären und friedenspolitisch erkennbaren Neuanfang in der kommunalen Außenpolitik - von Helga Nowak, stellv. Fraktionsvorsitzende

[Es gilt das gesprochene Wort] Warum gerade jetzt? Der Rat der LHH hat vor 2 Jahren die Vorbereitung einer Städtepartnerschaft mit zwei Städten in der Türkei beschlossen: Konya und Diyarbakir. Das war zwar -aus damaliger und heutiger Sicht- „diplomatisch geschickt“ – aber diese Form der Doppelstrategie mündete in ein „Abwarten und ignorieren“ – wie die Frankfurter Rundschau gestern die deutsch-türkischen Beziehungen treffend bewertete. Dagegen hat der Freundeskreis Hannover-Diyarbakir mit Ex-OB Herbert Schmalstieg an der Spitze mit Recht protestiert. Diese aktuelle Stunde soll – über Partei Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 332