Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Bezirksratsfraktion Buchholz-Kleefeld

Karsten Plotzki, Fraktionsvorsitzender
Martin Teicher, stellv. Fraktionsvorsitzender

Anträge zu mehr Verkehrssicherheit am Roderbruchmarkt und Fahrradbügeln am Kulturhaus Kleefeld Hölderlin Eins einstimmig angenommen

In der aktuellen Sitzung des Stadtbezirksrates 4 in Buchholz/Kleefeld (08.11.2018) hat die Bezirksratsfraktion der LINKEN erfolgreich und einstimmig ihre Anträge zu mehr Verkehrssicherheit an der westlichen Gleisquerung der Stadtbahn an der Haltestelle Roderbruchmarkt und Fahrradbügeln am Kulturhaus Kleefeld Hölderlin Eins (DRS: 15-2485/2018)... Weiterlesen


Antrag: Fahrradbügel am Kulturhaus Kleefeld HÖLDERLIN EINS

Der Stadtbezirksrat möge beschließen: Die Verwaltung der Landeshauptstadt Hannover wird aufgefordert, am Kulturhaus Kleefeld HÖLDERLIN EINS ausreichend Fahrradbügel aufzustellen. Begründung: Das neu eröffnete Kulturhaus Kleefeld HÖLDERLIN EINS steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern des Stadtteils, aber auch den Bürgerinnen und Bürgern Hannovers... Weiterlesen


Antrag: Westliche Gleisquerung der Stadtbahn an der Haltestelle Roderbruchmarkt sicherer machen

Der Stadtbezirksrat möge beschließen: Die Verwaltung der Landeshauptstadt Hannover wird aufgefordert, geeignete Sicherheitsmaßnahmen für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen zu ergreifen, um die westlich der Haltestelle Roderbruchmarkt liegende Gleisquerung (in der Verlängerung des neuen Fuß- und Radweges von der Heisenbergstraße) vor der Gefahr... Weiterlesen


Haushaltsänderungsantrag: Beschleunigung der Radwegeverbesserung

Der Stadtbezirksrat möge beschließen: Die Verwaltung wird beauftragt, in der Haushaltssatzung 2019-2020 die Mittel des Produktes 54101 (Gemeindestraßen) so zu erhöhen, dass das Produktziel („Optimierung der städtischen Verkehrsflächen; insbesondere Intensivierung der Erhaltungsmaßnahmen und Verbesserung des noch nicht an geltende Richtlinien... Weiterlesen


Haushaltsänderungsantrag: Energetische und Grund-Sanierung des Spielhauses im Spielpark Roderbruch

Der Stadtbezirksrat möge beschließen: Die Verwaltung wird beauftragt, in der Haushaltssatzung 2019-2020 im Produkt 11118 (Gebäudemanagement) Mittel für eine energetische und Grund-Sanierung des Spielhauses mit Hort-Angebot im Spielpark Roderbruch (Spielplatz Nr. 100502) bereitzustellen. Begründung: Das Spielhaus mit Hort-Angebot im Spielpark... Weiterlesen