Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE im Stadtbezirksrat Buchholz-Kleefeld

Karsten Plotzki, Fraktionsvorsitzender
Martin Teicher, stellv. Fraktionsvorsitzender

Antrag: Fahrradbügel am Kulturhaus Kleefeld HÖLDERLIN EINS

Der Stadtbezirksrat möge beschließen: Die Verwaltung der Landeshauptstadt Hannover wird aufgefordert, am Kulturhaus Kleefeld HÖLDERLIN EINS ausreichend Fahrradbügel aufzustellen. Begründung: Das neu eröffnete Kulturhaus Kleefeld HÖLDERLIN EINS steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern des Stadtteils, aber auch den Bürgerinnen und Bürgern Hannovers... Weiterlesen


Antrag: Westliche Gleisquerung der Stadtbahn an der Haltestelle Roderbruchmarkt sicherer machen

Foto der Situation an der Gleisquerung

Der Stadtbezirksrat möge beschließen: Die Verwaltung der Landeshauptstadt Hannover wird aufgefordert, geeignete Sicherheitsmaßnahmen für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen zu ergreifen, um die westlich der Haltestelle Roderbruchmarkt liegende Gleisquerung (in der Verlängerung des neuen Fuß- und Radweges von der Heisenbergstraße) vor der Gefahr... Weiterlesen


Haushaltsänderungsantrag: Beschleunigung der Radwegeverbesserung

Der Stadtbezirksrat möge beschließen: Die Verwaltung wird beauftragt, in der Haushaltssatzung 2019-2020 die Mittel des Produktes 54101 (Gemeindestraßen) so zu erhöhen, dass das Produktziel („Optimierung der städtischen Verkehrsflächen; insbesondere Intensivierung der Erhaltungsmaßnahmen und Verbesserung des noch nicht an geltende Richtlinien... Weiterlesen


Haushaltsänderungsantrag: Energetische und Grund-Sanierung des Spielhauses im Spielpark Roderbruch

Der Stadtbezirksrat möge beschließen: Die Verwaltung wird beauftragt, in der Haushaltssatzung 2019-2020 im Produkt 11118 (Gebäudemanagement) Mittel für eine energetische und Grund-Sanierung des Spielhauses mit Hort-Angebot im Spielpark Roderbruch (Spielplatz Nr. 100502) bereitzustellen. Begründung: Das Spielhaus mit Hort-Angebot im Spielpark... Weiterlesen


Medienmitteilung: Dringlichkeitsantrag von LINKEN & PIRATEN zu mehr Verkehrssicherheit einstimmig angenommen

Ein von LINKEN & PIRATEN im Stadtbezirksrat Buchholz-Kleefeld eingebrachter Dringlichkeitsantrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit am EDEKA-Center Heisenbergstraße (Drs. 15-1568/2018) wurde in der Sitzung am 14. Juni 2018 einstimmig angenommen. Die Ein- und Ausfahrten vom und zum Lebensmittelgeschäft sollen mit einer Schwelle und/oder... Weiterlesen