Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Gemeinsamer Antrag: Zuwendungen aus eigenen Mitteln des Bezirksrates

Gemeinsamer Antrag von SPD, CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP, DIE LINKE. und Piratenpartei ( Antrag Nr. 15-0231/2018 )

Eingereicht am 29.01.2018 um 09:23 Uhr.

Zuwendungen aus eigenen Mitteln des Bezirksrates

Antrag

Der Bezirksrat möge beschließen:

Der Stadtbezirksrat bewilligt aus seinen Haushaltsmitteln nachstehend aufgeführte Zuwendungen:

  • Antrag Nr. 1-2018
    Dem Rasensportverein Hannover von 1926 e. V. (RSV) wird bis zu 1.500,00 € für drei wohnortnahe Ferienbetreuungsmaßnahmen in 2018 bewilligt.
     
  • Antrag Nr. 2-20187
    Die Tennisgemeinschaft Hannover e. V. erhält zu den Sanierungskosten des Tennishallendaches einen Zuschuss in Höhe von bis zu 1.500,00 € bewilligt.
     
  • Antrag Nr. 5-2018
    Die Kita Athanasius erhält für ihr Vorschulprojekt 2018 „Die Geheimnisse der Tierwelt, wir decken auf“ einen Betrag von bis zu 1.000,00 € bewilligt.
     
  • Antrag Nr. 6-2018
    Die Südstadtkirchengemeinde erhält für das am 21.05.2018 mit weiteren Kirchengemeinden auszurichtende ökumenische Pfingstfest auf dem Stephansplatz einen Zuschuss von bis zu 1.650,00 € bewilligt.

Begründung
Die im Antrag aufgeführten Vereine/Verbände haben Mittel für einen bestimmten Verwendungszweck beantragt. Sie haben glaubhaft dargestellt, dass die ihnen zur Verfügung stehenden eigenen Mittel nicht ausreichen. Insofern fördert der Stadtbezirk Südstadt-Bult die einzelnen Projekte. Die Mittel stehen im Haushalt 2018 zur freien Verfügung. Der Verwendungszweck steht im Einklang mit den Förderzielen des Stadtbezirksrates.

Dateien