Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE im Stadtbezirksrat Südstadt-Bult

Andre Zingler
Bezirksratsherr

Erzieher

Mendelssohnstraße 10
30173 Hannover

Tel. priv.: 0511/335 77 17
Tel. mobil: 0179 / 393 65 36
a.zingler@uni.de

 

 

 

 

 

 


Anfrage: Preiswerter Wohnraum im Stadtbezirk Südstadt-Bult

Anfrage gem. §14 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover in die Sitzung des Stadtbezirksrates Südstadt-Bult Preiswerter Wohnraum im Stadtbezirk Südstadt-Bult Laut Medienberichten verschärft sich die Wohnraumsituation in Hannover zunehmend für Mieterinnen und Mieter mit geringem Einkommen, insbesondere EmpfängerInnen staatl.... Weiterlesen


Dringlichkeitsantrag: Landeshauptstadt Hannover muss entschieden gegen Neofaschismus und Rechtsterrorismus vorgehen

Dringlichkeitsantrag gem. §10 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover in die Sitzung des Stadtbezirksrates Südstadt-Bult am 14. Dez. 2011 Landeshauptstadt Hannover muss entschieden gegen Neofaschismus und Rechtsterrorismus vorgehen Wir, die Mitglieder des Stadtbezirksrates Hannover Südstadt-Bult, sind zutiefst erschüttert... Weiterlesen


Michael Fleischmann

Konzert begeistert Bewohner des Margot-Engelke-Zentrums

Der argentinische Gitarrist Leandro Riva hat mit der Sopranistin Eva Frink rund 60 Zuhörer/innen im Margot-Engelke-Zentrum in der Südstadt begeistert. Das vorweihnachtliche Konzert mit Gesang und Gitarre war jedenfalls nach dem Geschmack der Bewohner/innen des Alten- und Pflegezentrums. „Viele haben mitgesungen, andere sehr aufmerksam zugehört“,... Weiterlesen


Andre Zingler

Antrag: Umbenennung der Sohnreystraße

Der Bezirksrat schlägt dem Rat der Landeshauptstadt Hannover – vorbehaltlich der rechtlichen Prüfung – die Umbenennung der Sohnreystraße in der Südstadt vor. Begründung: Der aus Jühnde in Südniedersachsen stammende Heimatdichter Heinrich Sohnrey, der bislang als Opfer des NS-Regimes gegolten hatte, ist lt. einer neuen Studie des renommierten... Weiterlesen