Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE im Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel

Manfred Milkereit
Bezirksratsherr

Kontakt:

m.milkereit@web.de


Anfrage: Einhaltung der Erhaltungssatzung für das Gebäude Hildesheimer Straße 230

Anfrage gemäß §§14 und 32 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover Einhaltung der Erhaltungssatzung für das Gebäude Hildesheimer Straße 230 Am Gebäude Hildesheimer Straße 230 haben sichtbar ausführliche Abrissarbeiten begonnen, im Wesentlichen ist nur die Fassade (zur Hildesheimer Straße hin) stehen geblieben. Laut der 2015... Weiterlesen


Anfrage: Geförderter Wohnungsbau am Kronsberg-Süd

Im Neubaugebiet Kronsberg-Süd sollen mindestens 25 Prozent der Wohneinheiten in jedem Baufeld als geförderter Wohnraum nach dem kommunalen Wohnraumförderprogramm für Mietwohnungen errichtet werden. Diese Mindestquote ist zur Behebung des großen Mangels an günstigem Wohnraum zwingend nötig. Dazu frage ich die Verwaltung: Wie stellt die Stadt die... Weiterlesen


Anfrage: Lärmschutz am Kronsberg-Süd

Laut Drucksache 2505/2017 (Bebauungsplan 1553 - Kronsberg-Süd) sind umfangreiche Lärmschutzmaßnahmen notwendig, um in dem Neubaugebiet ausreichende Wohnqualität herzustellen. Neben der Straßenbahnstrecke und lärmemittierenden Gewerbe wird auch durch die geplante Verlängerung des ‚Kattenbrookstrift‘ als Haupterschließungsstraße des Neubaugebietes... Weiterlesen


Anfrage: Südschnellweg

Der Südschnellweg stellt eine der größten baulichen Herausforderungen in Stadtbezirk dar. Vor diesem Hintergrund wurde vom Bezirksrat ein Kreativ Wettbewerb beschlossen, dessen Ergebnisse im Frühjahr 2016 der Bevölkerung präsentiert werden sollen. Deshalb frage ich die Verwaltung Wann und wie wird der Antrag auf einen Kreativ-Wettbewerb (DS 1208/2015... Weiterlesen


Antrag: Anhörung Flüchtlingsunterkünfte in Döhren-Wülfel

Antrag gemäß § 10 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover in die Sitzung des Bezirksrates Döhren-Wülfel am 15.10.2015. Der Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel möge beschließen: Die Verwaltung wird beauftragt, kompetente Ansprechpartner zu benennen, die in der Bezirksratssitzung am 12.11.2015 die Fragen des Bezirksrates zu den... Weiterlesen