Zum Hauptinhalt springen

Anfrage: Flüchtlingsunterkünfte

Anfrage gemäß § 14 der GO des Rates der Landeshauptstadt Hannover in die Bezirksratssitzung am 17.09.2015

Die Flüchtlingsströme reißen nicht ab. Jeden Tag kommen neue Flüchtlinge nach Deutschland. Diese müssen zum Teil in Turnhallen untergebracht werden.

Die Unterbringung in Turnhallen oder Messehallen darf nur ein kurzfristiger, vorübergehender Zustand sein.

Deshalb frage ich die Verwaltung:

  1. Welche Standorte wurden in den vergangenen Monaten für die Unterbringung von Flüchtlingen geprüft?
  2. Welche Liegenschaften mussten aus welchen Gründen wieder verworfen werden?
  3. Welche Standorte sollen nach welchen Kriterien noch geprüft werden?