Zum Hauptinhalt springen

Medienmitteilung: Wasserstadt Limmer: Gold-Gütesiegel der deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen verliehen! Zukunft der alten Conti-Gebäude aber weiterhin ungewiss!

Der Wasserstadt Limmer wurde laut aktueller Berichterstattung (NP vom 14.11.2019) das Gold-Gütesiegel der deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen verliehen, die Zukunft der alten Fabrikgebäude der Continental Ag ist allerdings weiterhin ungewiss. Bauunternehmer Günter Papenburg, der nach wie vor gegen das Abrissverbot der Stadt Hannover klagt, hatte vorgeschlagen, die Gebäude zukünftig als... Weiterlesen


Medieninformation - Ratsgruppe LINKE UND PIRATEN: Wille von Schulleiter*innen ernstnehmen! Erst IGS bauen, um steigenden Schüler*innenzahlen Herr zu werden!

Wir begrüßen als Ratsgruppe den jüngsten Entschluss einer Mehrheit von Schulleiter*innen aus Hannover, einem Neubau einer integrierten Gesamtschule (IGS) den Vorrang vor dem Bau eines 18. Gymnasiums in Hannover zu geben, um den rasant steigenden Schüler*innenzahlen Herr zu werden! Auch Schulleiter*innen von hannoverschen Gymnasien sprachen sich mehrheitlich für den Bau einer IGS aus. Dazu... Weiterlesen


Medienmitteilung - Gruppe LINKE&PIRATEN im Stadtbezirksrat Ricklingen hat Antrag NICHT zusammen mit der AFD zur Verkehrsregelung am Grünen Hagen mitgezeichnet!

Sehr geehrte Medienschaffende, in sozialen Medien und in der HAZ von heute (7.11.2019) wird behauptet, dass die Gruppe LINKE & PIRATEN im Stadtbezirksrat Ricklingen den Antrag 15-2637-2019 zusammen mit der AFD zur Verkehrsregelung am Grünen Hagen mitgezeichnet habe. Um weiteren Spekulationen vorzubauen, dürfen wir Ihnen mit dieser Mail das Originaldokument zur Verfügung stellen. Daraus geht... Weiterlesen


Medienmitteilung - Ratsgruppe LINKE UND PIRATEN: Interfraktioneller Antrag zur Ausrufung des Klimanotstandes in Hannover gefordert!

Der stellvertretende Gruppenvorsitzende und umweltpolitische Sprecher der Ratsgruppe Bruno Adam Wolf (PIRATEN) hat im aktuellen städtischen Ausschuss für Umweltschutz und Grünflächen (04.11.2919) in einer leidenschaftlichen und ambitionierten Rede für einen interfraktionellen Antrag aller demokratischer im Rat vertretenen Parteien zur Ausrufung des Klimanotstandes in Hannover geworben! Mit... Weiterlesen


Medienmitteilung - Kauf eines Mühlenberger Wohnblocks durch städtisches Wohnungsunternehmen hanova durch FDP Veto auf der Kippe!

Die FDP weigert sich innerhalb des Mehrheitsbündnisses (SPD/BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN/FDP) im Rat bisher, grünes Licht für den Kauf eines Mühlenberger Wohnblocks durch das städtische Wohnungsunternehmen hanova Wohnen zu geben. Es geht um insgesamt 220 Wohnungen im Canarisweg, die für 17 Millionen Euro vom Wohnungsunternehmen Vonovia erworben und hinterher saniert werden sollen. Somit wären diese... Weiterlesen


Medienmitteilung- Kulturhauptstadtbewerbung: Angedachtes Wahrzeichen schon verkauft!

Das Projekt des hannoverschen Abfallwirtschaftsbetriebes Aha, den ausrangierten litauischen Expo-Pavillon als Wahrzeichen der hannoverschen Kulturhauptstadtbewerbung auf dem sogenannten „Monte Müllo“ im hannoverschen Stadtteil Lahe zu platzieren, ist leider gescheitert. Eine Firma aus Sehnde bei Hannover hat den Pavillon bereits gekauft. Bei Aha stellt man jetzt Überlegungen an, den markanten... Weiterlesen


Rede Rat 24.10. zu Dringlichkeitsantrag zu dem militärischen Eingreifen der Türkei gegenüber Kurden in der Nordsyrischen Region Kobane

[Es gilt das gesprochene Wort] Ich denke, wir sind uns hier an dem Punkt einig, dass es dringend notwendig ist in diesem Konflikt, eine friedliche Lösung anzustreben. Und wir dem ehemaligen OB Herbert Schmalstieg in Solidarität gegenüber unseren kurdischen Freunden für ein demokratisches Kurdistan folgen. Gerade für uns Kommunalpolitiker ist die nordsyrische Region um Kobane ein gutes Beispiel... Weiterlesen


Halbzeitbilanz der Linksfraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover erschienen!

Rechtzeitig zur Mitte der laufenden Wahlperiode ist nun die Halbzeitbilanz der Linksfraktion erschienen.

Viel Spaß beim Lesen!

Das Mai Blatt

- Die Fraktionspublikation zum Ersten Mai 2019

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.