Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Oliver Förste

Hannover soll „Europäischer Städte-Koalition gegen Rassismus“ beitreten

In einem Antrag an die Ratsversammlung am 18. Januar fordert die Linksbündnis-Fraktion den Beitritt Hannovers zur „Europäischen Städte-Koalition gegen Rassismus“. Die Städte-Koalition ist eine im Jahr 2004 von der UNESCO gestartete Initiative. Das Ziel ist, ein internationales Netzwerk von Städten einzurichten, die sich gemeinsam für einen wirkungsvollen Kampf gegen Rassismus, Diskriminierung und... Weiterlesen


Oliver Förste

Armut und Politikverdrossenheit verantwortlich für Rechtsextremismus

In der aktuellen Stunde zu rechtsextremen Aktivitäten in Hannover machte Michael Höntsch, Fraktionsvorsitzender des Linksbündnisses im Rat der Landeshauptstadt, zwei Hauptursachen für den Rechtsextremismus verantwortlich: „Dies ist zum einen die sich immer weiter öffnende Schere zwischen arm und reich in unserer Gesellschaft, auch in dieser schönen Landeshauptstadt. Zum anderen ist es die... Weiterlesen


Oliver Förste

LINKSBÜNDNIS für besseren Schutz des Mahnmals am Opernplatz

In einem Antrag an den Bezirksrat Mitte fordert die Bezirksratsfrau Petra Beimes vom LINKSBÜNDNIS geeignete Maßnahmen zum Schutz des Mahnmals für die Verfolgten des NS-Regimes am Opernplatz. In den vergangenen Wochen ist das Mahnmal wiederholt durch Übergießen mit Tierblut und Schmierereien geschändet worden. „Das sind verachtenswerte Taten, die den Verfolgten des Nazi-Regimes und ihren Nachkommen... Weiterlesen


Das Mai Blatt

- Die Fraktionspublikation zum Ersten Mai 2018

Termine

  1. 18:00 - 20:00 Uhr
    Freizeitheim Linden, Windheimstraße 4, Raum 8 DIE LINKE Ratsfraktion

    Bürgerinnen und Bürgersprechstunde

    mehr

    In meinen Kalender eintragen