Zum Hauptinhalt springen

Oliver Förste

Schulausschuss: LINKE fordern Schulhilfefonds für Hannover

Auf seiner heutigen Sitzung entscheidet der Schulhausschuss im Rathaus über einen Antrag, mit dem DIE LINKE die Stadt auffordert, die Einrichtung eines Schulhilfefonds für bedürftige Kinder zu prüfen. Aus dem Fonds sollen die Kosten für Schulsachen wie Ranzen, Füller, Hefte und Turnbeutel erstattet werden. „Wir halten eine Summe von 100,- Euro im Jahr für angemessen“, sagt Michael Höntsch,... Weiterlesen


Oliver Förste

Schulmittelfonds: Öffentliche Aktion vor dem Rathaus

Am kommenden Mittwoch (26. 9.) behandelt der Schulausschuss im Rathaus ab 16.00 Uhr einen Antrag der LINKEN zur Einrichtung eines Schulmittelfonds für Kinder von ALG II-Empfängern. Damit könnte die Stadt Schulmaterialien für bedürftige Schülerinnen und Schüler finanzieren. Die Einrichtung von Schulmittelfonds in den Kommunen wird auch vom DGB unterstützt.  Zur Unterstützung des Antrags findet... Weiterlesen


Oliver Förste

LINKE für Revolution auf dem Fußballplatz

Mit einem Gründungsaufruf für ein „Sozialistisches Fanprojekt“ für Hannover 96 wenden sich vier Politiker der LINKEN in Hannover jetzt an rote Fußballfans. „Wir setzen uns seit Jahren im Stadion aktiv für die Regierungsbeteiligung der Roten ein, das heißt für die Teilnahme von Hannover 96 an UEFA-Cup und Champions-League“, erklären sie ihre Motivation. „Richtig Rote Kurve“ lautet die Bezeichnung... Weiterlesen


Oliver Förste

LINKSBÜNDNIS-Fraktionen umbenannt in DIE LINKE.

Nach der Vereinigung von WASG und Linkspartei zur neuen Partei DIE LINKE. haben sich die LINKSBÜNDNIS-Fraktionen im Rat der Landeshauptstadt und der Regionsversammlung jetzt umbenannt in „DIE LINKE./DAS LINKSBÜNDNIS.Region Hannover“, Kurzform „DIE LINKE.“. „Für die Bürgerinnen und Bürger sind wir damit kenntlich als die kommunale Vertretung der bundesweiten neuen Linken in Hannover“, erklärte der... Weiterlesen