Zum Hauptinhalt springen

Medienmitteilung - Nicht nur in Krisen: Kommunen müssen zukünftig von Bund und Ländern stärker finanziell unterstützt werden! Gemeinsame Resolution für finanziellen Rettungsschirm!

In der aktuellen Ratssitzung (23.04.2020) wurde dem Nachtragshaushalt mit einer Verdoppelung der Höhe der Kassenkredite auf 800 Millionen Euro mehrheitlich zugestimmt. Die Corona-Krise erfordert diesen Schritt, um die Mehrausgaben schultern zu können. In einer gemeinsamen Resolution für einen finanziellen Schutzschirm fordern SPD, Bündnis 90/DIE GRÜNEN, FDP, CDU, Die FRAKTION sowie die Ratsgruppe... Weiterlesen


Medienmitteilung - Maskenpflicht bereits in zehn Bundesländern eingeführt! Hannover und Niedersachsen wollen Montag nachziehen!

In zehn Bundesländern wurde das Tragen von Schutzmasken im öffentlichen Nahverkehr und in öffentlichen Räumen jetzt verpflichtend eingeführt. Das Land Niedersachsen und somit auch die Landeshauptstadt Hannover wollen laut aktuellen Meldungen (HAZ.de vom 22.04.2020) ab kommenden Montag die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr und beim Einkaufen in den Läden einführen. Schon jetzt ist nicht... Weiterlesen


Medienmitteilung - Mehr Unterbringungskapazitäten für obdachlose Menschen schaffen!

In der Jugendherberge des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) am Ferdinand-Wilhelm-Fricke Weg in Hannover werden jetzt 200 obdachlose Menschen untergebracht, um diesen eine Bleibe zu bieten. Die Stadt hat mit dem Caritasverband und dem Diakonischen Werk einen Betreibervertag geschlossen. Die Kosten werden zu je einem Drittel von der Stadt, der Region und dem Land Niedersachsen übernommen. Die... Weiterlesen


Medienmitteilung - Ratsfraktion DIE LINKE: Richtigen Zeitpunkt von schrittweisen Schulöffnungen in Hannover überdenken!

Der richtige Zeitpunkt von schrittweisen Schulöffnungen in der Landeshauptstadt Hannover sollte sorgfältig ausgewählt werden. Es ist zurzeit im Gespräch, die allgemeinbildenden Schulen nach dem 20.04.2020 schrittweise in Hannover und Niedersachsen bis einschließlich der zehnten Jahrgänge zu öffnen. Das umfasst auch die Grundschulen. Morgen wird dieses Szenario im Bundeskanzleramt in Berlin... Weiterlesen


Der Newsletter # 04-2020 ist erschienen!

Themen: Corona-Härtefalltopf soll Arbeitnehmer*innen und Arbeitslosen helfen Tafeln brauchen Hilfe Leerstehendes Maritim-Hotel für Obdachlose öffnen! Flughafen unkontrolliertes Einfallstor für Corona Weiterlesen


Medienmitteilung - Kleingartenflächen erhalten! Nicht nur in der Corona-Krise!

Laut aktueller Berichterstattung (HAZ vom 08.04.2020) sind die Bewerber*innenzahlen für leerstehende Gärten gestiegen. Gerade während der Corona-Krise bieten Kleingärten einen sinnvollen Ausgleich, aus den eigenen vier Wänden in die Natur zu entfliehen. Unter Einhaltung der Abstandsregeln ist so auch ein Gespräch am Gartenzahn mit den Nachbar*innen ohne weiteres möglich. Familien mit Kindern... Weiterlesen


Aufruf der Linksfraktionen für den Ausbau der Kapazitäten von Schutzausrüstungen!

Die Fraktionen DIE LINKE Hannover fordern den Ausbau der Kapazitäten von Schutzausrüstungen Ein gemeinsamer Aufruf der Fraktionsvorsitzenden der LINKEN in Stadt und Region Hannover: Fachwissen bündeln und Kapazitäten zur Produktion von Schutzausrüstungen aufbauen ist das Gebot der Stunde.  In diesen Zeiten der Coronavirus-Pandemie wird allerorten zu Recht Solidarität eingefordert, damit wir... Weiterlesen


Aus dem Homeoffice:
Videostatement der Fraktionsvorsitzenden der LINKEN in Stadt und Region Hannover: Kommunalen Einfluss stärken - Finanzielle Rettungspakete müssen demokratische Kontrolle bringen!

Wir freuen uns, Ihnen und Euch unser aktuelles Video präsentieren zu können, welches sich inhaltlich mit der Krise hinter der Krise beschäftigen wird! Die Corona-Pandemie wird nach Ihrem Abflauen noch als Folge  finanz- und gesundheitspolitische Herausforderungen bereitstellen, die es zu bewältigen gilt, um in Zukunft besser auf Ausnahmesituationen dieser Art vorbereitet zu sein und angemessener darauf reagieren zu können. Rekommunalisierung ist das große Stichwort, um beispielsweise das Gesundheitssystem nicht weiter zu privatisieren und zu schwächen, aber hören und schauen Sie selbst!

Das Mai Blatt

- Die Fraktionspublikation zum Ersten Mai 2020

Aus dem Homeoffice - 100,00 Euro mehr für Hartz IV Bezieher*innen
Die Vorsitzenden der LINKEN Fraktionen im Rat der Landeshauptstadt Hannover und der Regionsversammlung Dirk Machentanz und Jessica Kaußen äußern sich per Video zu der Corona Pandemie.

Aktueller Newsletter der Ratsgruppe

Der neue Newsletter #04-2020 ist erschienen!

Aus dem Homeoffice:
Die Vorsitzenden der LINKEN Fraktionen im Rat der Landeshauptstadt Hannover und der Regionsversammlung Dirk Machentanz und Jessica Kaußen äußern sich per Video zu der Corona Pandemie.

Halbzeitbilanz der Linksfraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover erschienen!

Rechtzeitig zur Mitte der laufenden Wahlperiode ist nun die Halbzeitbilanz der Linksfraktion erschienen.

Viel Spaß beim Lesen!

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.