Zum Hauptinhalt springen

Medienmitteilung - Bollerwagen Cafe wurde auf Initiative unseres Antrags endlich Zuwendung zugesprochen!

Dem Bollerwagen Cafe in Hannovers Nordstadt wurde laut Beschlussdrucksache 2084/2021 eine Zuwendung in Höhe von 25.000 Euro bewilligt. Die Entscheidung folgte einstimmig im Sozialausschuss, im Ausschuss für Haushalt, Finanzen und Rechnungsprüfung und im gestrigen Verwaltungsausschuss. Bereits vor einem Jahr hatte die Gruppe LINKE UND PIRATEN einen Dringlichkeitsantrag zu Mindeststandards... Weiterlesen


Medienmitteilung - Stadtbezirk Linden-Limmer: Antrag zur Ausrufung des Klimanotstands mit einer Enthaltung in Stadtbezirksratssitzung verabschiedet!

In der gestrigen Sitzung des Stadtbezirkes Linden-Limmer wurde unser Antrag „Linden-Limmer erklärt den Klimanotstand (Drs.nr: 15-2130-2021) mit einer Enthaltung nahezu einstimmig mit dem Zusatzantrag der Bündnisgrünen (Drs.nr: 152413-2021) beschlossen. Der Stadtbezirk Linden-Limmer erkennt mit dem Antrag der Linksfraktion und dem Zusatzantrag somit die Eindämmung des Klimawandels und... Weiterlesen


Medienmitteilung - Noch immer keine Luftfilter für die Klassen eins bis sechs!

Bei anhaltend steigenden Corona-Infektionszahlen verfügen die Jahrgansstufen eins bis sechs immer noch nicht über Luftfilteranlagen. Wie bereits berichtet, wurden dem Land Niedersachsen 20 Millionen Euro für die Anschaffung von Luftfiltern für Schulen zur Verfügung gestellt. Die Informationsdrucksache 1776/2021 aus dem Sommer dieses Jahres regt an, dass durch die Anschaffung von mobilen... Weiterlesen


Medienmitteilung - Keine Augenwischerei mehr! Tennor Holding B.V. von Lars Windhorst insolvent! Sorge ums Ihme-Zentrum!

Laut Berichterstattung der HAZ vom 05.11.2021 soll die Firma Tennor Holding B.V. vom Hauptinvestor des Ihme-Zentrums Lars Windhorst insolvent sein. Sie ist Teil eines Firmenkonstrukts, dem Windhorst vorsteht. Das Urteil erging durch ein Amsterdamer Gericht, das wurde auch von einem Sprecher des dortigen Finanzgerichts bestätigt. Der Sprecher des Investors, Andreas Fritzenkötter widersprach... Weiterlesen


Medienmitteilung - Kein Stimmrechsklau durch Demokratieabbau!

Die Linksfraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover spricht sich auch in der heutigen ersten konstituierenden Sitzung des Rates weiterhin gegen den Demokratieabbau beim d`Hondt Verfahren aus. Aus diesen Gründen bringt die Fraktion, auch gemeinsam mit Die Partei und Volt, einen Antrag in die heutige Ratsversammlung mit ein, der sich gegen die Umstellung des Hare-Niemeyer zu d`Hondt ausspricht.... Weiterlesen


Medienmitteilung - Ihme-Zentrum: Führungen heilen keinen Vertragsbruch!

Hauptinvestor Lars Windhorst bietet nun Führungen im Ihme-Zentrum an, um den Baufortschritt in dem sanierungsbedürftigen Wohn- und Einkaufskomplex gegenüber der Öffentlichkeit zu dokumentieren. Das ehrgeizige Ziel des Investors, den Komplex vollständig eröffnen zu können und die elementaren Sanierungsschritte durchgeführt zu haben, liegt bei 2023. Ziel soll es sein, die Baufortschritte... Weiterlesen


Medienmitteilung - Geschäft mit der Not! Mehrfachvermietungen von Briefkastenwohnungen an wohnungslose Menschen! Beratungsstelle sorgt für Abhilfe des Problems!

Wie uns zugetragen wurde, werden in Hannover vermehrt Geschäfte mit der Not wohnungsloser Menschen getrieben, indem Wohnungen von dubiosen Vermieter*innen mehrfach vergeben werden. Sinn und Zweck ist in erster Linie eine Briefkastenadresse, die benötigt wird, um einer geregelten Arbeit nachzugehen. So wird beim potentiellen Arbeitgeber oder der potentiellen Arbeitgeberin der Eindruck erweckt, über... Weiterlesen


Medienmitteilung - Neue Fraktion der LINKEN im Stadtbezirksrat Linden-Limmer hat sich konstituiert!

Am 27.10.2021 hat sich die neue Bezirksratsfraktion der LINKEN im Stadtbezirk Linden-Limmer konstituiert. Als Vorsitzender der dreiköpfigen Fraktion wurde Ludwig Luk List einstimmig gewählt. Die Nachhilfelehrerin und Studentin Rayka Lea Jansen Olliges und die Angestellte Toni Bethäuser wurden beide einstimmig zu stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. „Ich freue mich auf eine gute,... Weiterlesen


Medienmitteilung - Stadtflucht von Familien aufgrund hoher Wohnkosten! Effekt wirkt sich umweltbelastend aus!

Seit 1991 ziehen nach Berichterstattung der Neuen Presse vom 26.10.2021 Familien verstärkt von der Stadt Hannover in das Umland. Zwischen 1991 und 2019 waren das circa 20.700 Menschen. Hohe Wohnkosten in der niedersächsischen Landeshauptstadt gelten als Hauptgrund, der Metropole den Rücken zu kehren und in das Umland zu ziehen. Die Mieten und Kaufpreise für Immobilien liegen in der... Weiterlesen


Medienmitteilung - "Schwule Sau" erhalten! Große Sorge um Weiterexistenz der Location!

Die „Schwule Sau“ in Hannovers Nordstadt gilt vielen Besucher*innen als das zweite Wohnzimmer. Hier trifft sich seit mehr als 30 Jahren nicht nur queeres Publikum, sondern viele Menschen, die in entspannter Atmosphäre ein Getränk zu sich nehmen, oder Musik hören wollen. Nun ist der in die Jahre gekommene Club in der Schaufelder Straße stark sanierungsbedürftig. Nach Aussage des Clubs lägen die... Weiterlesen


Medienmitteilung - Grobe Fahrlässigkeit! Noch immer keine Luftfilter für 200 Schulräume!

Die Zeit läuft davon. Laut Berichterstattung der HAZ vom 21.10.21 hat die Stadtverwaltung den Zeitpunkt verstreichen lassen, bis zu dem sie 200 Schulräume mit mobilen Luftfiltern ausstatten wollte. Die Leidtragenden sind dabei die Schüler*innen. Als Grund werden von Seiten der Verwaltung die noch laufenden Ausschreibungen für die Anschaffung der Geräte angegeben. Selbst mit den 200 Geräten... Weiterlesen


Medienmitteilung - Geplante Entwidmung von Emmich-Grab begrüßenswert!

Das Ehrengrab von General Otto von Emmich soll den Ehrengrabstatus verlieren. Es befindet sich auf dem Stadtfriedhof Engesohde in der Südstadt. Angeregt hatte das laut Berichterstattung der HAZ vom 21.10.2021 der Stadtbezirksrat Südstadt-Bult, woraufhin die Stadtverwaltung einen Beschlussvorschlag vorgelegt hat. Historiker werfen Emmich Kriegsverbrechen im ersten Weltkrieg vor. Er war 1914... Weiterlesen


Medienmitteilung - Niedersachsen ruft Geld für Luftfilter nicht ab

Obwohl dem Land Niedersachsen seit Mitte Juli rund 18,8 Millionen Euro Bundesfördermittel für mobile Luftfilteranlagen in Kitas und Schulen zustehen, hat das Kultusministerium in Hannover bisher keinen Cent davon beantragt. Der Grund: Es fehlt immer noch an einer landesrechtlichen Regelung für das Antragsverfahren. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung an die Vorsitzende der LINKEN im... Weiterlesen


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Videomittschnitt Demo - Kein Demokratieabbau durch Stimmenklau

Videomittschnitt Pressekonferenz - Kein Demokratieabbau durch Stimmenklau

Homestory Melanie Fleischer/08.09.2021

Linksfraktion im Rat der LHH gemeinsam mit hanova siebenköpfige Familie vor Obdachlosigkeit bewahrt!

Am 08.09.2021 war der Sozialpolitiker und Fraktionsvorsitzende Dirk Machentanz (DIE LINKE) bei der von der Obdachlosigkeit bedrohten sechsfachen Mutter Melanie Fleischer in Hannover/Misburg zu Gast.

Zuvor hatte sich die Linksfraktion, an ihrer Spitze Dirk Machentanz, über mehrere Monate hin der Familie bei der Suche nach einer bezahlbaren Wohnung geholfen und letztlich durch eine hervorragende Zusammenarbeit mit hanova eine Alternative zur jetzigen Wohnung gefunden. Diese wurde Frau Fleischer wegen Eigenbedarf gekündigt.

... zum gesamten Artikel

Aktueller Newsletter der Ratsfraktion

Der neue Newsletter #01-2021 ist erschienen!