Zum Hauptinhalt springen

Medienmitteilung - enercity muss auf Energiesperren verzichten - deutlich mehr Geld für Härtefonds, um klammen Kunden*innen zu helfen!

Um Hannoveraner*innen und Gewerbetreibende vor Energiesperren zu schützen, hat die Linksfraktion im Rat beantragt, enercity aufzufordern, in der Energiekrise auf Strom- und Gassperren zu verzichten. Um klammen Privatkund*innen besser als bisher finanziell unterstützen zu können, soll laut Ratsantrag der enercity-Härtefonds verdoppelt werden. Damit die Stadtwerke nicht bei den anderen Kund*innen... Weiterlesen


Linksfraktion on Tour Teil zwei

Am 30.08.2022 war die Linksfraktion im Rahmen ihrer Sommertour im Zeitzentrum Zivilcourage sowie beim Frauentreffpunkt e. V. zu Gast. Weiterlesen


Medienmitteilung - Punkertreff Kopi muss alternativen Standort erhalten!

Nachdem die Deutsche Bahn den Mietvertrag für den Punkertreff Kopernikusstraße auslaufen ließ, benötigen die Aktivist*innen nun dringend einen neuen Unterschlupf. Hierzu erklärt Lea Sankowske, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linken im Rat der Stadt Hannover: „Der Punkertreff an der Kopernikusstraße ist eine wichtige Größe im Stadtbezirk Nord. Wenn ein Weiterbetrieb am aktuellen Standort... Weiterlesen


Medienmitteilung - Land ist jetzt gefordert! Vorschlag des seriellen Bauens niedersachsenweit umsetzen!

Zur Berichterstattung in der HAZ und in der NP vom vom 29.08.2022 zum Vorschlag der Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) zum seriellen Bauen. „Ich begrüße den Vorschlag der Bundesbauministerin Klara Geywitz. Durch modulartige und zur Montage bereite angelieferte Bausegmente würde die Entstehung neuer und dringend benötigter Wohnungen schneller und auch kostengünstiger von statten gehen, als... Weiterlesen


Medienmitteilung - Stopp von massiven Unterrichtsausfällen und Fachkräftemangel an Schulen!

Zur Berichterstattung in der HAZ und NP von heute über die Befürchtung des Landeselternrates von massiven Unterrichtsausfällen im kommenden Schuljahr. „Ich teile die Befürchtung der stellvertretenden Vorsitzenden des Landeselternrates, Kathrin Lange, dass es zu einem Mehr an Unterrichtsaufällen im neuen Schuljahr kommen könnte. Dem muss von Seiten des Landes Niedersachsen und dem... Weiterlesen


Linksfraktion on Tour durch Hannover

Zur Übersicht hier klicken

Mit Akteur*innen der Stadtgesellschaft im direkten Austausch bleiben, Herausforderungen und Probleme vor Ort in Augenschein nehmen, und Impulse mit in die Ratsgremien nehmen. Das waren die Ziele unserer Sommertour 2022, die uns ins Kulturzentrum Faust, zum Fössebad, ins UJZ Kornstraße und in die Schwule Sau führten. Weitere Termine Ende August sind im Zeitzentrum Zivilcourage, bei Can Arkadas... Weiterlesen


Medienmitteilung - Pressemitteilung zu Artikel "Verteilzentrum soll in die Region", NP vom 16.08.22

Die Tafeln sollen in Niedersachsen nun auch Hilfe von der Politik bekommen. Der niedersächsische Wirtschaftsminister Althusmann sagte dazu, "So lange wir die Tafeln benötigen, so lange müssen wir diese unterstützen". Und diese Unterstützung sieht Althusmann in Verteilzentren, die die Lebensmittelspenden der Supermärkte zentral sammeln und dann an Tafel in Niedersachsen weiter verteilen. Für die... Weiterlesen


Medienmitteilung - Härtefallfonds zur Entlastung von Mieter*innen!

Zur Berichterstattung der HAZ vom 15.08.2022 zum Besuch der Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) in Hannover und der von ihr genannten Option, den Bezugskreis von Wohngeldempfänger*innen ab 2023 angesichts der gestiegenen und weiter steigenden Energiepreise auszuweiten. „Es ist eine gut gemeinte Idee von Bundesbauministerin Geywitz, die Hürden für den Bezug von Wohngeld ab 2023 zu senken,... Weiterlesen


Sommertour - Ratsfraktion besucht Fössebad

Am neunten August 2022 war die Ratsfraktion DIE LINKE im Fössebad zu einer Führung vor Ort. Bernd Seidensticker von der Waspo Hannover führte durch das Schwimmbad. Besichtigt wurde unter anderem der Schaden der Deckenkonstruktion über dem großen Schwimmbecken. Dazu musste über eine Leiter quasi auf den Dachboden geklettert werden. Die Sanierung des Schadens am Dach ist leider im Sommer durch die... Weiterlesen


Medienmitteilung - Anzahl neu zu entstehender Wohnungen und Anzahl öffentlich geförderter Wohnungen auch über 2023 hinaus erhalten und ausbauen!

Zur Berichterstattung der Neuen Presse vom 10.08.2022 zur Prognose des Verbandes der Wohnungswirtschaft Niedersachsen-Bremen (vdw) über einen Einbruch der neu zu entstehenden Wohnungen von 1.500 niedersachsenweit im Jahr 2023 aufgrund weltweiter Krisen und damit einhergehendem Rohstoffmangel und Preissteigerungen. „Die Landeshauptstadt Hannover muss jetzt Vorkehrungen treffen, damit auch über das... Weiterlesen


Medienmitteilung - Waldersee-Denkmal entfernen und Waldersee-Straße umbenennen! Keine Ehrung von Kolonialverbrechern in Hannovers Stadtbild!

„Nach Alfred von Waldersee ist in Hannover nicht nur eine bedeutende Straße benannt, an der Eilenriede steht auch ein Denkmal von ihm. Beides befindet sich vollkommen ohne Erläuterung oder Kontextualisierung in Hannovers Stadtbild“, erklärt Felix Mönkemeyer, Bezirksratsherr für DIE LINKE in Hannover-Mitte. DIE LINKE hat im Bezirksrat nun nicht nur die Umbenennung der Straße, sondern auch den... Weiterlesen


Medienmitteilung - Freibäder: Heißes Wasser sparen, nicht komplett abschalten!

Zur Berichterstattung in HAZ und NP über das Abschalten von warmem Wasser in Freibädern aufgrund steigender Energiepreise zum Zwecke der Kostenersparnis durch die Stadtverwaltung. „Es ist das falsche Signal, jetzt das warme Wasser in Freibädern und auch zukünftig in Hallenbädern komplett abzustellen. Wir sind für die Bereitstellung von lauwarmen Wasser für die Duschen, das spart auch... Weiterlesen


Medienmitteilung - Debatte um kulturelle Aneignung darf kein Grund für soziale Ausgrenzung sein

Der Integrationsbeirat des Stadtbezirks Ricklingen hat die Förderung einer Freizeitfahrt für Kinder aus einkommensschwachen Familien abgelehnt, weil diese im Namen das Wort „Indianer“ trägt. Für die betroffenen Kinder bedeutet das wohl, dass sie diesen Sommer auf das Freizeitvergnügen verzichten müssen. Salim Hemeed, integrationspolitischer Sprecher der Linken im Rat der Stadt Hannover erklärt... Weiterlesen


Felix Mönkemeyer

im h1 Interview

Unser Bezirksratsherr im Stadtbezirk Mitte im h1 Interview zur Umbenennung der Hindenburgstraße.

Lea Sankowske

im h1 Interview

Die Sozialpolitikerin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende zur Notwendigkeit menschlicher Standards in Obdachlosenunterkünften und Unterkünften für geflüchtete Menschen in der LHH Hannover.

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Videomittschnitt Demo - Kein Demokratieabbau durch Stimmenklau

Videomittschnitt Pressekonferenz - Kein Demokratieabbau durch Stimmenklau

Homestory Melanie Fleischer/08.09.2021

Linksfraktion im Rat der LHH gemeinsam mit hanova siebenköpfige Familie vor Obdachlosigkeit bewahrt!

Am 08.09.2021 war der Sozialpolitiker und Fraktionsvorsitzende Dirk Machentanz (DIE LINKE) bei der von der Obdachlosigkeit bedrohten sechsfachen Mutter Melanie Fleischer in Hannover/Misburg zu Gast.

Zuvor hatte sich die Linksfraktion, an ihrer Spitze Dirk Machentanz, über mehrere Monate hin der Familie bei der Suche nach einer bezahlbaren Wohnung geholfen und letztlich durch eine hervorragende Zusammenarbeit mit hanova eine Alternative zur jetzigen Wohnung gefunden. Diese wurde Frau Fleischer wegen Eigenbedarf gekündigt.

... zum gesamten Artikel

Aktueller Newsletter der Ratsfraktion

Der neue Newsletter #01-2021 ist erschienen!