Zum Hauptinhalt springen

Gedenken an Halim Dener: Provisorische Plakette belassen, bis dauerhafte Lösung gefunden ist

Zu der während der Demonstration mit rund 1000 Teilnehmer*innen am vergangenen Wochenende angebrachten provisorischen Plakette in Gedenken an Halim Dener, der 1994 am Steintor während einer Plakatier-Aktion durch einen Polizeischuss ums Leben gekommen war, erklärt Dirk Machentanz, Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Rat der Stadt Hannover: „Die seitens der Stadt angekündigte Entfernung der... Weiterlesen


Besucherrückgang beim Schützenfest begegnen: Ermäßigungen für Hannover-Aktiv-Pass-Besitzer*innen und zweiten Familientag einführen

Laut-HAZ-Umfrage und -Berichterstattung erklären sich viele Hannoveraner*innen den deutlichen Rückgang der Besucherzahlen des diesjährigen Schützenfestes nicht zuletzt mit den hohen Preisen, die dort verlangt werden. Auf Anfrage der HAZ teilte eine Sprecherin der Stadt Hannover mit, auf die Preise beim Schützenfest keinen Einfluss zu haben. Dies kritisiert Dirk Machentanz, Fraktionsvorsitzender... Weiterlesen


Schützenfest-Bruchmeister: Aus Tradition reaktionär?

Zu Berichten über die Ausladung von Stadträtin Sabine Tegtmeyer-Dette vom Bruchmeisterrundgang auf dem hannoverschen Schützenfest erklärt Dirk Machentanz, Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Rat der Landeshauptstadt Hannover: „Dass der Posten eines Bruchmeisters bis heute aufgrund tradierter Regelungen nicht auch von Frauen ausgeübt werden kann ist an und für sich schon diskussionswürdig - dass... Weiterlesen


Sommerzeit ist Bedenkzeit: Bedrohte Kleingärten in Friedenau endlich in Frieden lassen!

Nachdem die von der Stadtverwaltung vorgesehene Kündigung von 18 Kleingärten in Friedenau in der Ratssitzung am 27.6.2019 von der Tagesordnung genommen wurde, da die Drucksache zuvor im Verwaltungsausschuss von der Gruppe LINKE & PIRATEN zur Beratung „in die Gruppe gezogen“ wurde, fordert der Gruppenvorsitzende Dirk Machentanz die Fraktionen des ‚Ampelbündnisses‘ zum Umdenken auf: „Wir haben... Weiterlesen