Zum Hauptinhalt springen

Solidaritätsadresse und Medienmitteilung der LINKEN im Rat der Stadt Hannover - Der internationale Frauentag ist ein idealer Tag für einen Streik

Am heutigen internationalen Frauentag ruft die Gewerkschaft ver.di die Mitarbeiter*innen an hannöverschen Kindertagesstädten zum Streik auf. DIE LINKE im Rat der Stadt Hannover erklärt sich solidarisch mit den streikenden Kolleg*innen. Dazu Lea Sankowske, frauenpolitische Sprecherin der Linksfraktion: „Der internationale Frauentag ist kein Tag an dem wir Frauen Blumen geschenkt bekommen wollen.... Weiterlesen


Medienmitteilung - Für mehr flächendeckenden Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos in Neubaugebieten!

Zur Berichterstattung der HAZ vom 05.03.2022 zum fehlenden Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos in hannoverschen Neubaugebieten. „Es darf nicht sein, dass einerseits aus Gründen des Umwelt- und Klimaschutzes der Umstieg auf Elektroautos gefordert wird und andererseits in Neubaugebieten, wie beispielsweise in Buchholz, Bothfeld und in Mittelfeld, keine Ladesäulen an den Straßenrändern zu... Weiterlesen


Linke Kommunalpolitik kann Triebfeder für Stärkung der Linken insgesamt sein

Bericht vom gemeinsamen digitalen Neujahrsempfang der Linken in der Regionsversammlung und der Linken im Rat der Stadt Hannover mit Sören Pellmann, Lars Leopold, Jessica Kaußen und Dirk Machentanz. Am Abend des 25. Februar fand der gemeinsame Jahresauftakt der Linken im Rat der Stadt Hannover und der Linken in der Regionsversammlung als Videokonferenz sowie als Livestream bei Facebook und YouTube... Weiterlesen


Medienmitteilung - Klimaantrag nach fast einem Jahr endlich mehrheitlich angenommen!

Zur mehrheitlichen Annahme des Antrags der Gruppe LINKE UND PIRATEN (Drucksachennummer 1791/2021) mit Änderungen aus dem Klimaantrag der SPD und der Bündnisgrünen (Drucksachennummer: 1911/2021 N1) zur Ausrufung des Klimanotstandes nach einem dreiviertel Jahr in der Ratsversammlung vom 24.02.2022. Der Änderungsantrag der LINKEN (Drucksachennummer 0312/2022) zum Änderungsantrag von SPD und Grünen... Weiterlesen


Medienmitteilung - Immer noch nicht genug FFP2-Masken für alle Schüler*innen! Antwort der Verwaltung unbefriedigend!

Zur Informationsdrucksache 0459/2022 im kommenden Schul- und Bildungsausschuss vom 23.02.2022: Ergebnis der Verwaltung zum Antrag vom 19.01.2022 „FFP2 Masken in Schulen“, Drucksache Nr. 2769/2021 N1 „Das Prüfergebnis der Verwaltung ist gänzlich unbefriedigend und geht am Grundgedanken des Antrags der Schüler*innenvertretung vorbei!  Dieser sah vor, alle Schulen mit ausreichend FFP2-Masken... Weiterlesen


Medienmitteilung - Neubaugebiet Buchholzer Grün ambitioniert, aber sehr teuer!

Zur Berichterstattung der HAZ vom 15.02.2022 zur Fertigstellung des neuen Wohnquartiers Buchholzer Grün auf dem Gelände der ehemaligen Oststadtklinik. „Von 400 Wohnungen sind 25% gefördert. Es sollten schon mindestens 30% sein, denn der Nettokaltpreis von 13 Euro pro Quadratmeter bei den nichtgeförderten Wohnungen ist schon sehr teuer. Eine Familie zahlt demnach schon fast 1.200 Euro Kaltmiete... Weiterlesen


Medienmitteilung - Ratsfraktion DIE LINKE: Natürlich können und müssen Frauen das Recht haben, Bruchmeisterin zu sein!

Hierzu erklärt Lea Sankowske, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und gleichstellungspolitische Sprecherin der Linksfraktion: „Gleichstellung darf auch vor dem Schützenwesen nicht haltmachen. Schon Ende der neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts haben Frauen erfolglos versucht, Bruchmeisterinnen zu werden. Mehr als dreißig Jahre später darf das kein Hindernis mehr sein. Wir sprechen uns daher... Weiterlesen


Straßenumbenennungen weiter, wenn nötig, durchführen!

Zur kontroversen Diskussion um Straßenumbenennungen in der Neuen Presse vom 02.02.2022. „Wir haben als Die LINKE in der Südstadt bereits 2011 einen Antrag auf Bezirksratsebene zur Straßenumbenennung der Sohnreystraße gestellt. Das scheiterte aber leider an der damaligen Verzögerungshaltung der Südstädter SPD. Erst 2016 gelang die Umbenennung aufgrund des von uns ursprünglich angeschobenen Antrags... Weiterlesen


Medienmitteilung - Siegerentwurf für zweiten Bauabschnitt der Wasserstadt Limmer hat bei bezahlbaren Wohnungen noch Luft nach oben!

Zur Berichterstattung der HAZ und NP vom 08.02.2022 zum Siegerentwurf für den zweiten Bauabschnitt der Wasserstadt Limmer. „Ich begrüße die Einbindung der Bürger*innen bei der Kür des Siegerentwurfs für den zweiten Bauabschnitt der Wasserstadt, insbesondere das Verkehrskonzept mit Mobilitätsknotenpunkten scheint hinsichtlich der zukünftig besseren Anbindung sinnvoll. Dennoch ist mir bei aller... Weiterlesen


Medienmitteilung - Aktion des Nachhaltigkeitsbüros der LHH zum "Dicke-Pulli-Tag! ist armenfeindlich und verschleiert das wahre Problem

Am 6. Februar wurde der sog. „Dicke-Pulli-Tag“ begangenen, was die Stadtverwaltung dazu veranlasste, auf ihrem Instagramaccount den Slogan „Heizung aus, Pulli an“ zu verbreiten. Hierzu erklärt Salim Hemeed, haushaltspolitischer Sprecher der Linken im Rat der Stadt Hannover: „Die Aktion ‚Heizung aus, Pulli an‘ strotzt nur so vor Ignoranz! Während auch in Hannover immer mehr Menschen nicht wissen,... Weiterlesen


Medienmitteilung - Ablehnung ernsthafte Schritte Richtung Zweckentfreumdungssatzung zeigt: "Die großen Parteien haben sich meilenweit von der Lebensrealität der Menschen entfernt!"

In der gestrigen Sitzung des Bauausschusses stimmten alle Vertreter*innen von CDU, Grünen und SPD gegen den Antrag der Linksfraktion, ernsthafte Schritte in Richtung einer Zweckentfremdungssatzung für Wohnraum zu unternehmen. Hierzu erklärt Dirk Machentanz, Fraktionsvorsitzender und baupolitischer Sprecher der Linken im Rat der Stadt Hannover: „Bei dieser Ablehnung handelt es sich um einen... Weiterlesen


Medienmitteilung - Die Landeshauptstadt Hannover wartet, trotz massiver Wohnungsnot, auf eine Wohnraumzweckentfremdungssatzung! Satzung endlich mehrheitlich erlassen!

Zur Drucksache 0158/2022 Antrag der Fraktion DIE LINKE: Zweckentfremdungssatzung bis Ende des Jahres erlassen. „Es ist jetzt in Anbetracht von anhaltender Wohnungsnot und Obdachlosigkeit mehr als an der Zeit, unserem Antrag auf eine Wohnraumzweckentfremdungssatzung für Hannover endlich im Stadtentwicklungs- und Bauausschuss an diesem Mittwoch mehrheitlich zu entsprechen. Seit dem 27.03.2019... Weiterlesen


Medienmitteilung - Ihme-Zentrum: Stadtverwaltung beantwortet Anfrage halbherzig!

Zur Antwort der Stadtverwaltung auf unsere Anfrage Drucksachennummer 2717/2021 zur Insolvenz der TENNOR HOLDING B.V sowie zur grundsätzlichen Zahlungsfähigkeit des Hauptinvestors des Ihme-Zentrums, Lars Windhorst und zum Baufortschritt am Ihme-Zentrum in der Ratsversammlung vom 27.01.2022. „Die Verwaltung hat unsere Anfrage halbherzig und im guten Glauben an die Versprechungen der vom... Weiterlesen


Felix Mönkemeyer

im h1 Interview

Unser Bezirksratsherr im Stadtbezirk Mitte im h1 Interview zur Umbenennung der Hindenburgstraße.

Lea Sankowske

im h1 Interview

Die Sozialpolitikerin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende zur Notwendigkeit menschlicher Standards in Obdachlosenunterkünften und Unterkünften für geflüchtete Menschen in der LHH Hannover.

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Videomittschnitt Demo - Kein Demokratieabbau durch Stimmenklau

Videomittschnitt Pressekonferenz - Kein Demokratieabbau durch Stimmenklau

Homestory Melanie Fleischer/08.09.2021

Linksfraktion im Rat der LHH gemeinsam mit hanova siebenköpfige Familie vor Obdachlosigkeit bewahrt!

Am 08.09.2021 war der Sozialpolitiker und Fraktionsvorsitzende Dirk Machentanz (DIE LINKE) bei der von der Obdachlosigkeit bedrohten sechsfachen Mutter Melanie Fleischer in Hannover/Misburg zu Gast.

Zuvor hatte sich die Linksfraktion, an ihrer Spitze Dirk Machentanz, über mehrere Monate hin der Familie bei der Suche nach einer bezahlbaren Wohnung geholfen und letztlich durch eine hervorragende Zusammenarbeit mit hanova eine Alternative zur jetzigen Wohnung gefunden. Diese wurde Frau Fleischer wegen Eigenbedarf gekündigt.

... zum gesamten Artikel

Aktueller Newsletter der Ratsfraktion

Der neue Newsletter #01-2021 ist erschienen!