Zum Hauptinhalt springen

Medienmitteilung: Hartnäckigkeit zahlt sich aus / Nun doch Fössebadneubau mit Außenbecken!

Das Fössebad in Hannover/Linden soll nun, nach den Plänen der Stadtverwaltung, zum Hallenbadneubau auch ein Außenbecken erhalten. Die Gesamtkosten belaufen sich dann auf circa 25 Millionen Euro. Mit dem Baubeginn ist im Jahr 2022 zu rechnen, somit verzögert sich dieser circa um ein Jahr. Es bedarf jetzt eines neuerlichen Mehrheitsbeschlusses des Stadtrates, um die Pläne der Verwaltung umzusetzen.... Weiterlesen


Medienmitteilung Ratsfraktion DIE LINKE: Klimawandel ernst nehmen/Temperaturanstieg sorgt für Hitzefallen in der Innenstadt!

Aufgrund des Klimawandels und dem damit verbundenen Temperaturanstieg werden insbesondere manche Bereiche der Innenstadt, der Südstadt und der List während der warmen Jahreszeit zu Hitzefallen. Es ist daher wichtig, für den Kühlungseffekt an zentralen innerstädtischen Plätzen wie dem Steintor und dem Klagesmarkt für ausreichenden Begrünungsanteil zu sorgen. Bereits vor vielen Jahren gab es eine... Weiterlesen


Medieninformation: Ratsfraktion DIE LINKE: Obdachlose und Drogenkranke nicht wie Sondermüll behandeln!

Am vergangenen Wochenende sprach die Polizei rund um den Hauptbahnhof in Nähe der Drogenhilfestation Stellwerk 35 Platzverweise gegen obdachlose- und drogenkranke Menschen aus. In der jüngeren Vergangenheit hatten sich insbesondere die Betreiber*innen des Vereinsheimes für Modelleisenbahnen über das Campieren und Lagern dieser hilfebedürftigen Menschen vor ihrer Einrichtung beschwert.... Weiterlesen


Medienmitteilung: Fehlendes Verkehrskonzept für die Innenstadt!

Die Umsetzung eines Verkehrskonzeptes für die Innenstadt wird immer notwendiger. Ein Verkehrskonzept sollte dann auch den Umgang mit dem Elektroroller beinhalten. Dieser stellt zusammen mit dem stetigen Anstieg des Radverkehrs in der Innenstadt eine immer größere Hürde dar, die überwunden werden sollte. Zusammen mit den Fußgängerströmen sorgt das neue Fortbewegungsmittel für eine zunehmende... Weiterlesen


Medieninformation: Moralische Grundsätze sollten auch für Ex-Büroleiter Dr. Frank Herbert gelten/Schadenersatzforderung hanebüchen!

Der ehemalige Büroleiter, des infolge der Rathausaffäre zurückgetretenen hannoverschen Oberbürgermeisters Stefan Schostok, Dr. Frank Herbert, fordert seinerseits nun Schadenersatz für angeblich bis zu 1000 zusätzlich geleistete Überstunden jährlich. Die Stadt Hannover hatte bereits im Vorfeld bis zu 50.000 Euro zu Unrecht erhaltener Zulagen von Herbert zurückgefordert, die dieser aber bisher nicht... Weiterlesen


Medienmitteilung - Übergangslösung für bestehende Kunstrasenplätze

Nachdem kontaminierte Ascheplätze durch Kunstrasenplätze ersetzt wurden, möchte die EU deren Befüllung mit Kunststoffgranulat, was unter anderem aus geschredderten Autoreifen besteht, verbieten. Circa 40 Tonnen pro Kunstrasenplatz sind dafür notwendig. Eine Befüllung kostet etwa 50.000 Euro, die alle 15 Jahre erneuert werden muss. Pro Jahr ist eine Nachbefüllung von etwa 2 Tonnen fällig. So... Weiterlesen


Medieninformation - Ratsfraktion DIE LINKE: Urkundenrolle zum Reichstagsbrand in Amtsgericht Hannover gefunden! /Bisherige Geschichtsschreibung dazu in Teilen obsolet!

Laut aktueller Berichterstattung haben der Historiker Hersch Fischler und Haz-Redakteur Conrad von Meding im Archiv des verstorbenen Spiegelredakteurs Fritz Tobias ein Dokument gefunden, das die Unschuld des Niederländers Marinus van der Lubbe belegt. Van der Lubbe wurde 1934 als angeblicher Entzünder des Berliner Reichstagsgebäudes von den Nationalsozialisten hingerichtet. Im Archiv des... Weiterlesen


Halbzeitbilanz der Linksfraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover erschienen!

Rechtzeitig zur Mitte der laufenden Wahlperiode ist nun die Halbzeitbilanz der Linksfraktion erschienen.

Viel Spaß beim Lesen!

Das Mai Blatt

- Die Fraktionspublikation zum Ersten Mai 2019

Termine