Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Michael Höntsch

Henning Schierholz ist verstorben

Genosse Henning Schierholz lebt nicht mehr. Mehr als einhundert Trauergäste, darunter viele persönliche Freunde aus unterschiedlichen Zusammenhängen, Bodo Ramelow für die Bundestagsfraktion, Vertreterinnen der Rosa Luxemburg Stiftung, der Loccumer Initiative, um nur einige aufzuzählen, haben am Freitag Henning Schierholz zu Grabe getragen. Er erlag seinem schweren Leiden im Alter von nur 57... Weiterlesen


Oliver Förste

Betteln ist immer ein Hinweis auf Armut

In den vergangenen Tagen berichteten die hannoverschen Medien verstärkt über das Vorgehen der Stadtverwaltung gegen organisiertes Betteln in der Innenstadt. Michael Höntsch, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Rat der Landeshauptstadt, stellt dazu fest: „Betteln, ob organisiert oder nicht, ist immer ein Problem, das auf Armut in der Gesellschaft hinweist. Niemand bettelt wirklich freiwillig. Es ist... Weiterlesen


Michael Höntsch

Stellungnahme zur Armut und zum Betteln in der Innenstadt

Ratsfraktion bezieht Stellung auf Anfrage der HAZ Weiterlesen


Oliver Förste

EXPO-Nachnutzung in Rot-Grün: Einzelhandel statt Technologie- und Dienstleistungsstandort

Zu der von Rot-Grün forcierten Ansiedlung von Möbel Staude auf dem ehem. EXPO-Gelände erklärt der baupolitische Sprecher der Ratsfraktion DIE LINKE, Jeremy Krstic: Sieben Jahre nach der Weltausstellung passiert auf der Gewerbebrache EXPO-Gelände nur wenig. Ein starker Standort für Technologie und hochwertige Dienstleistungen ist derzeit noch nicht in Sicht und die seinerzeit von EXPO-Befürwortern... Weiterlesen


Das Mai Blatt

- Die Fraktionspublikation zum Ersten Mai 2018

Termine