Zum Hauptinhalt springen

Resolution zum 28. Todestag von Halim Dener

Die Fraktionen Die PARTEI & Volt und Die Linke haben eine gemeinsame Resolution eingereicht, die in der heutigen Ratsversammlung verabschiedet werden soll. Hintergrund ist der 28. Todestag Halim Deners, der mit 16 Jahren am Steintor von einem Polizisten erschossen wurde. Eine Aufarbeitung fand trotz zahlreicher politischer und... Weiterlesen


Medienmitteilung - Keine Milieuschutzsatzung für die geplante Städtebauförderung am Davenstedter Markt/Geveker Kamp und in Körtingsdorf

Soziale Erhaltungssatzungen, auch Milieuschutzsatzungen genannt, kommen in Sanierungsgebieten zum Einsatz. Die Kommunen haben rechtlich die Möglichkeit, in Gebieten, die durch eine Städtebauförderung eine Aufwertung erfahren, eine soziale Verpflichtung im Zusammenhang mit der Sanierung zu fordern. Sie dient dazu, den Erhalt der Zusammensetzung der... Weiterlesen


Medienmitteilung - Der Stadtbezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt unterstützt die Ahlemer MAHLzeit e.V.

Der Stadtbezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hat in seiner Sitzung am 23.6.22 fast einstimmig einem Antrag der Ahlemer Tafel zugestimmt. Die Tafel erhält 2.500 Euro aus eigenen Mitteln des Stadtbezirksrates, damit die Versorgung der Bedürftigen im Stadtbezirk gesichert bleibt. Die Vertreterin der Linkspartei, Julia Grammel, unterstützte diesen... Weiterlesen


Medienmitteilung - Keine Zurschaustellung von Waffensystemen der Bundeswehr auf der Feuerwehrausstellung Interschutz!

Zur Zurschaustellung eines offenbar im Gebrauch befindlichen Kampfpanzers des Typs Leopard II auf einem Foto von www.imago-images.com[1] auf der Feuerwehrmesse Interschutz. „Auf der Interschutz haben im Gebrauch befindliche Waffensysteme, wie der dort zu sehende Kampfpanzer Leopard II nichts zu suchen. Die Interschutz dient dem Brandschutz der... Weiterlesen


Medienmitteilung Benennung von Poljak für Anhörung zu jüdischem Leben durch AfD-Fraktion im Rat der Stadt Hannover ist unerträglich

Am 17. Juni 2022 findet die gemeinsame Anhörung des Kulturausschusses, des Internationalen Ausschusses und des Schul- und Bildungsausschusses zum Thema „Jüdisches Leben in Hannover“ statt. Diese Anhörung begrüßen wir als Linksfraktion, weil die öffentliche Wahrnehmung von jüdischem Leben in der Öffentlichkeit, leider häufig von antisemitischen... Weiterlesen


Medienmitteilung - Landeshauptstadt Hannover verfehlt Klimaziele! Nachbesserung erforderlich!

Zur Berichterstattung der HAZ vom 14.06.2022 zur Verfehlung der Klimaziele der Landeshauptstadt Hannover. „Hannover hat das Ziel der Klimaneutralität deutlich verfehlt. Seit 2019 wurde angestrebt, bis zum Jahr 2035 Klimaneutralität für Hannover zu erreichen, die dafür erforderlichen Zwischenschritte sind jetzt nicht mehr einzuhalten. Vor 2019... Weiterlesen


50 Jahre UJZ-Kornstraße – 50 Jahre linke Protest- und Widerstandskultur in Hannovers Nordstadt – wir gratulieren!

Im Juni 2022 jährt sich die Gründung des unabhängigen Jugendzentrums Kornstraße in der Nordstadt zum 50. Mal. Nachdem die Gründung eines unabhängigen Jugendzentrums in Hannover 1971 noch mit dem bis heute beliebten Argument „dafür haben wir kein Geld“ von der damaligen Kommunalpolitik blockiert worden war und Hausbestzungen von der Polizei... Weiterlesen