Zum Hauptinhalt springen

Mythos Geldknappheit: (Kommunale) Finanzpolitik mit Maurice Höfgen links denken

Die Fraktionen der Partei DIE LINKE im Rat der Landeshauptstadt und der Region Hannover haben am 7.4.2021 einen Ausblick auf die Finanzierung unserer programmatischen Projekte in unseren Gebietskörperschaften entwickelt. Dazu hatten wir Maurice Höfgen, den finanzpolitischen Mitarbeiter unseres Bundestagsabgeordneten Fabio de Masi, zum digitalen... Weiterlesen


Medienmitteilung - Solidarität und Freilassung für Yüksel Weßling! Verfahrensbeginn Mitte April!

Der ehemaligen städtischen Sozialarbeiterin und Rentnerin Yüksel Weßling wird ab dem 15. April 21 in der Türkei der Prozess gemacht. Ihr wird von staatlicher Seite vorgeworfen, Mitglied in einer terroristischen Vereinigung gewesen zu sein. Seit 18 Monaten wird ihr die Ausreise nach Deutschland verweigert. Sie besitzt beide Staatsangehörigkeiten. ... Weiterlesen


Medienmitteilung - Kein gesundes Essen mit Hartz IV-Regelsatz möglich! Dringender Handlungsbedarf erforderlich!

Laut Artikel der Tageszeitung (TAZ) vom 07.04.2021 reiche die Grundsicherung nach dem zweiten Sozialgesetzbuch (SGB II) nach Information des wissenschaftlichen Beirats des Bundesagrarministeriums nicht aus, um sich gesund zu ernähren. Schon im Sommer letzten Jahres hat der Beirat das entsprechende Gutachten vorgelegt. Circa 5,09 Euro sind in dem... Weiterlesen


Medienmitteilung - Dornröschenbrücke soll ersetzt werden! Ersatzbrücke während der Bauphase unabdingbar!

Die Dornröschenbrücke, wichtiges Verbindungsglied zwischen Linden und der Nordstadt, soll aufgrund von Betonschäden und Rissen ersetzt werden. Die Landeshauptstadt Hannover hat jedoch bis jetzt keine provisorische Ersatzbrücke während der Neubauphase eingeplant. Die Stadtverwaltung hat den Stadtbezirksräten in Linden-Limmer und im Bereich Nord... Weiterlesen


Medienmitteilung - Mehr Verständigungswillen von Seiten der Stadt erforderlich! Veranstaltung im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus von Stadtverwaltung abgesagt!

Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus sollte eine Onlineveranstaltung mit dem ausgewiesenen Afrika-Experten Professor emeritus Helmut Bley zum Thema Kolonialgeschichte und Rassismus mit dem Schwerpunkt Afrika stattfinden. Diese Veranstaltung wurde jetzt von Seiten der Stadtverwaltung nach Protesten der Initiative für... Weiterlesen


Medienmitteilung - Wasserstadt Limmer: Fehlende bezahlbare Ein- bis Zweizimmerwohnungen und mangelnde ÖPNV-Anbindung!

Während die Arbeiten für den ersten Bauabschnitt mit 550 Wohnungen auf dem Areal der zu entstehenden Wasserstadt andauern, ist der Beginn des zweiten Bauabschnittes, welcher rund 1.200 Wohnungen umfasst, für 2023 geplant. Ein öffentliches Beteiligungskonzept der Wasserstadt Limmer GmbH (WlG) und der Stadtverwaltung, welches im Stadtbezirk... Weiterlesen


Haushaltsrede – Ratsversammlung 25. März 2021

[Es gilt das gesprochene Wort]  „Nichts ist schwerer und fordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen, NEIN!“ schrieb Kurt Tucholsky. Wir haben heute viel und werden noch viel über die Corona-Krise hören. Für was alles die Pandemie, wer sie leugnet ist ein Dummkopf, herhalten muss, ist dann... Weiterlesen