Skip to main content

Gedenken zum Weltfriedenstag am Ehrenfriedhof Maschsee-Nordufer

Anlässlich des Weltfriedenstages am 1. September 2017 organisierte die Landeshauptstadt Hannover in Kooperation mit der IG Metall Hannover eine Gedenkveranstaltung am Ehrenfriedhof Maschsee-Nordufer. Neben Vertretern von Gewerkschaften, Friedens- und Jugendorganisationen gedachten auch Ratsmitglieder der Opfer von jeglichen Kriegen durch ... Weiterlesen


Medienmitteilung LINKE UND PIRATEN: Der Mangel an Kinderbetreuungsplätzen in Hannovers westlichen Stadtteilen ist alarmierend

In Hannovers westlichen Stadtteilen besteht ein akuter Mangel an Kinderbetreuungsplätzen. Insbesondere in den Stadtbezirken Ricklingen und Ahlem-Badenstedt-Davenstedt liegt die Betreuungsquote bei gerade einmal zwischen 37,3 und 33,6%. „Dieser Zustand ist zutiefst unbefriedigend und gehört auf den Prüfstand. Insbesondere einkommensschwache Familien... Weiterlesen


Gruppe LINKE & PIRATEN: Erfolgreicher Vorstoß für mehr Stellen an der Peter-Ustinov-Oberschule in Hannover

Mit ihrem Antrag zur Schaffung von zwei zusätzlichen Stellen an der hannoverschen Peter-Ustinov-Oberschule (Ricklingen) hat die Ratsgruppe LINKE & PIRATEN vollen Erfolg: Per einstimmigem  Beschluss vom 24. August 2017 fordert der  Schul- und Bildungsausschuss die Stadtverwaltung auf, eine Kraft zur Bildungsbegleitung für romanes-sprachige... Weiterlesen


Medienmitteilung: Verwaltung lehnt Außenbecken für das Fössebad ab und erwägt deutlich höhere Eintrittspreise für Schwimmbäder ab 2018

In der aktuell stattgefundenen Sportausschusssitzung des Rates der Landeshauptstadt Hannover hat sich die Ratsgruppe LINKE UND PIRATEN ausdrücklich für ein Freibad mit Außenbecken sowohl beim Fössebad, wie auch beim Misburger Bad ausgesprochen. Die Ausschussmehrheit aus SPD, Grünen und FDP hat dies beim Fössebad abgelehnt.   Außerdem wurde eine... Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE begrüßt OB Vorschlag zu Halim Dener

In einem mit dem Welt in Hannover Onlinemedium geführten Interview mit Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok, spricht dieser sich für die Schaffung einer Dokumentation zu Halim Dener aus. Die Dokumentation soll ohne Wertung der Ereignisse an den Tod Halim Deners erinnern. Die Ratsfraktion DIE LINKE begrüßt den Vorschlag von Oberbürgermeister... Weiterlesen