Zum Hauptinhalt springen

Medienmitteilung - Mehr Menschlichkeit und Engagement für obdachlose Menschen! Räumung der Karstadt-Arkaden geschah unter menschenunwürdigen Bedingungen!

Im aktuellen Sozialausschuss des Rates (21.06.2021) wurde bekannt, unter welchen teilweise menschenunwürdigen Bedingungen die Karstadt-Arkaden geräumt wurden. Nicht nur der Fachbereich Recht und Ordnung, sondern auch das Sozialdezernat unter Federführung der zuständigen Dezernentin Sylvia Bruns (FDP) hatten vor einiger Zeit angeordnet, die... Weiterlesen


Medienmitteilug - Obdachlosenstudie versucht, Ursachen für Wohnungslosigkeit zu ergründen! Reale Probleme in den Vordergrund rücken und abstellen!

Eine Umfrage des städtischen Sozialdezernates unter Federführung der zuständigen Dezernentin Sylvia Bruns (FDP) zur Obdachlosigkeit in Hannover liegt nun vor. Diese entlarvt Schulden und Schufa-Einträge sowie zu hohe Mieten als primären Grund für die Wohnungslosigkeit. An der Umfrage teilgenommen hatten 1.400 Menschen, 331 Personen der... Weiterlesen


Medienmitteilung - Wasserstadt Limmer: Kein 13-stöckiges Hochhaus an der Spitze des Neubaugebietes! Papenburg kann sich nicht gegen Ratsbeschluss wenden!

Der ausführende Bauunternehmer Günter Papenburg möchte anscheinend ein 13-stöckiges Hochhaus an der Spitze der Halbinsel der Wasserstadt Limmer errichten und beruft sich dabei auf den Inhalt eines neuen Eckrundenpapieres. Daraus resultierend sollen auch mehr Wohnungen entstehen. Vorab hatte sich der Stadtbezirksrat Linden-Limmer in einem... Weiterlesen


Medienmitteilung - Ihme-Zentrum: Ist Hauptinvestor Lars Windhorst nicht mehr solvent? Stadtverwaltung muss jetzt konsequent handeln!

Laut Berichterstattung der Neuen Presse vom 18.06.2021 wartet der Berliner Fußball-Bundesligist Hertha BSC auf rund 65 Millionen Euro ihres Investors Lars Windhorst. Der Haupteigentümer des Lindener Gebäudekomplexes ist bereits mit Fassadensanierungsarbeiten am Ihme-Zentrum in Verzug. Im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss sollten die Arbeiten... Weiterlesen


Medienmitteilung - Keine Einschränkungen beim Neubau des Misburger-Bades! Badneubau fristgerecht umsetzen!

Beim für nach den Sommerferien geplanten Neubaubeginn des Misburger-Bades könnte es Verzögerungen geben. Das niedersächsische Innenministerium hat das 30 Millionen Projekt noch nicht genehmigt. Die Genehmigungsfrist endet am 25. Juni 2021. Falls das Ministerium bis zu diesem Datum keine Rückmeldung geben sollte, würde das Neubauvorhaben allerdings... Weiterlesen


Medienmitteilung - Sportförderung für kleine Vereine gestrichen! Weitere Unterstützung notwendig! Förderung neu überdenken!

Die Landeshauptstadt Hannover streicht kleinen Sportvereinen mit weniger als 150 Mitglieder*innen die Förderung. Daraus kann sich eine Finanzierungslücke von mehreren tausend Euro jährlich ergeben. Die Mittel werden zumeist für die Sportplatzpflege und die Anschaffung von zu benötigten Gerätschaften und Sportausrüstungen benötigt. Häufig macht die... Weiterlesen


Medienmitteilung - Offensive der SPD für acht-Euro-Wohnungen nicht ausreichend! Preis läge immer noch 25% über sozial verträglichem Maß!

Die SPD fordert bis 2030 60 bis 80 Millionen Euro für die Schaffung von acht-Euro-Wohnungen innerhalb des Wohnraumförderprogramms. Ein Teil der Umsetzung hat die Ampel schon beschlossen. Für acht-Euro-Wohnungen soll kein Wohnberechtigungsschein nötig sein. Mindestens die Hälfte aller neu entstehenden Wohnungen sollen zu diesem Mietpreis angeboten... Weiterlesen