Zum Hauptinhalt springen

Medienmitteilung - Rolltreppe am Raschplatz erneuern!

Zur austauschbedürftigen Rolltreppe am sogenannten Raschplatzloch am Eingang zur Unterführung in Richtung Hamburger Allee. „Die alte Rolltreppe ist durch ein neues Modell zu ersetzen. Sie ist immer wieder mal defekt und bereits zwanzig Jahre alt. Die Reparatur dauert zumeist immer mehrere Wochen, da es für das Modell auf die Schnelle keine... Weiterlesen


Medienmitteilung - Änderungsantrag für Erhalt von Freizeitheimen und Stadtbezirksräten erfolgreich in Lindener Sadtbezirksratssitzung verabschiedet!

Zur erfolgreichen Abstimmung über den Änderungsantrag der Fraktion DIE LINKE zu Drs. Nr. 2661/2022 Haushaltssicherungskonzept 2023-2026 (HSK XI) Drucks.Nr. 15-2986/2022. „Während unser Änderungsantrag im gestrigen Bauausschuss formal behandelt wurde, ist er in der gestrigen Stadtbezirksratssitzung Linden-Limmer zu den Passagen für den Erhalt von... Weiterlesen


Medienmitteilung - Rosa-Luxemburg-Straße in Hannover/Bemerode feierlich eingeweiht!

Zur am 15.11.2022 erfolgten Einweihung eines ehemaligen Teilstücks der Von-Escherte Straße zwischen Oheriedetrift und Dribusch im Bemeroder Wohnquartier Kronsberg in Rosa-Luxemburg-Straße durch Bezirksbürgermeister Bernd Rödel (SPD), an der u.a. die Landesvorsitzende der LINKEN und Mitglied des deutschen Bundestages Heidi Reichinnek sowie der... Weiterlesen


Medienmitteilung - Steigendem Armutsrisiko muss von Seiten der Stadtverwaltung mit Taten zur Entlastung der Bevölkerung begegnet werden!

Zur Berichterstattung von HAZ und NP vom 15.11.2022 zum steigenden Armutsrisiko in der Landeshauptstadt Hannover. Dazu Lea Sankowske, sozialpolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Dem steigenden Armutsrisiko muss die Verwaltung mit Taten begegnen. Wenn das zuständige Sozialdezernat mehr Aktionismus gegen... Weiterlesen


Medienmitteilung - Köritz-Hof verstaatlichen! Bundeszuschuss ist nur Tropfen auf den heißen Stein!

Zur Berichterstattung von HAZ und NP vom 14.11.2022 zu den Bundeszuschüssen von 200.000 Euro zur Rettung des historischen Köritz-Hofes in Groß-Buchholz. „Die 200.000 Euro vom Bund werden im Rahmen des Denkmalschutzes nicht ausreichen, damit der Besitzer den historischen Köritz-Hof vollständige sanieren und somit retten kann. Circa drei Millionen... Weiterlesen


Medienmitteilung - Wasserstadt Limmer: Runden Tisch zur Bürger*innenbeteiligung fortsetzen!

Zur Berichterstattung von HAZ und NP vom 11.11.2022 zu den neuen Plänen für die Wasserstadt Limmer. „Beim bezahlbaren Wohnraum gibt es noch Luft nach oben. Hier soll der Anteil mindestens 30% betragen, und ich hätte mir in diesem Punkt einen größeren Wurf gewünscht. Der separate Bebauungsplan zum Erhalt der denkmalgeschützten Gebäude ist zu... Weiterlesen


Medienmitteilung - Einschnitte durch Sparpaket! Land darf Stadt jetzt nicht im Regen stehen lassen!

Zur Berichterstattung von HAZ und NP zur Forderung von Vertreter*innen der Stadtverwaltungsspitze, dass das Land Niedersachsen die Landeshauptstadt Hannover in Anbetracht des 121 Millionen Euro Sparpaketes finanziell mehr unterstützen möge, um grobe Einschnitte, insbesondere bei Vereinen und kulturellen Einrichtungen, abzufedern. „Die Kommunen... Weiterlesen