Zum Hauptinhalt springen

Gruppe LINKE & PIRATEN begrüßt Idee von Pop-Up-Radwegen

Die Gruppe LINKE & PIRATEN im Rat der Stadt Hannover begrüßt die Diskussion über einen möglichen Pop-Up-Radweg an der Hildesheimer Straße. Dieser war von der Rats-CDU ins Spiel gebracht worden, da es bis zur Umsetzung des jüngst beschlossenen Velorouten-Konzeptes noch sehr lange dauern werde. „Wir teilen die Position der CDU, dass diese Zeit... Weiterlesen


Keine Stellenstreichungen im zivilen Bereich bei MTU Maintenance Langenhagen! MTU muss Ausbildungsbetrieb bleiben!

Immer die gleichen Reflexe in Krisenzeiten. Auf dem Rücken der Kolleginnen und Kollegen bei MTU Maintenance soll der Ertragseinbruch ausgetragen werden. Dazu Jessica Kaußen, Vorsitzende der LINKSFRAKTION in der Region Hannover: „Ich schließe mich der Forderung der IG-Metall an, wonach es keine betriebsbedingten Kündigungen geben darf. Stattdessen... Weiterlesen


Medienmitteilung - LINKSFRAKTION begrüßt Re-Kommunalisierung der Hochhaussiedlung am Canarisweg Kapitalerhöhung für Hanova aber nun dringender denn je

Die LINKSFRAKTION im Rat der Stadt Hannover begrüßt die Re-Kommunalisierung der Hochhaussiedlung am Canarisweg, hält angesichts der hohen Kosten und der zukünftig noch stärker wahrzunehmenden Rolle des kommunalen Wohnungsunternehmens als Anbieter sozialen Wohnraums aber nun eine Kapitalerhöhung für Hanova mehr denn je für nötig. So richtig die... Weiterlesen


Niemand darf am Mittwoch aus der Jugendherberge wieder auf die Straße geschickt werden!

Die LINKSFRAKTION im Rat der Stadt Hannover kritisiert, dass es der Verwaltung nicht gelungen ist, ein sicheres Anschluss-Projekt zur Unterbringung derjenigen Obdachlosen zu organisieren, die seit Mitte April aufgrund der Coronavirus-Pandemie in der Jugendherberge Hannover unterkommen konnten. Das derzeitige Projekt läuft am 15. Juli aus. „Gerade... Weiterlesen


Medieninformation - Keine Hochbahnsteige gegen den Bürger*innenwillen

Die Bezirksratsfraktion DIE LINKE Linden-Limmer kritisiert, dass nach der Anhörung zur Einleitung des Planfeststellungsverfahrens in der letzten Bezirksratssitzung sowie der öffentlichen Auslage der Planungsunterlagen zum Bau des Hochbahnsteiges an der Ungerstraße seit dem 8.7.2020 alle Alternativen dazu unberücksichtigt bleiben werden In der... Weiterlesen


Medienmitteilung - Sonntagsöffnungen im Einzelhandel lösen Probleme der Innenstädte nicht

Die wirtschaftspolitische Sprecherin der Gruppe LINKE & PIRATEN im Rat der Stadt Hannover, Brigitte Falke, kritisiert die Diskussion um Sonntagsöffnungen im Einzelhandel, welche durch ein Schreiben von 16 Oberbürgermeistern niedersächsischer Städte (darunter Belit Onay) an die Landesregierung angestoßen wurde. Die schon vor der Corona-Krise... Weiterlesen


Wohnungskündigungen und Zwangsräumungen verhindern

Der Vorsitzende und sozialpolitische Sprecher der LINKSFRAKTION im Rat der Stadt Hannover, Dirk Machentanz, warnt vor den Folgen des Endes einer Sonderregelung beim Wohnraum-Kündigungsschutz, welche im März erlassen worden war und ohne Anschlussregelung Ende Juni ausgelaufen ist. Sie ließ eine Mietzahlungsstundung zu, wenn Mieter*innen aufgrund der... Weiterlesen