Zum Hauptinhalt springen

Michael Höntsch

Fraktion und Partei weiter an der Seite der IGS-BefürworterInnen!

Die Katze ist aus dem Sack! Wulfs Versprechungen hinsichtlich der Neugründung von Integrierten Gesamtschulen haben sich als ein Wahlkampftäuschungsmanöver erwiesen. In der heutigen Kulturausschusssitzung des Niedersächsischen Landtages haben es die Regierungsfraktionen einmütig abgelehnt, das Verbot der Neugründung von IGSen aufzuheben. In der... Weiterlesen


Oliver Förste

IGS, Schulmittelfonds und Zuständigkeiten

„Wahlkampf erreicht die Schulen“, so lautete die Schlagzeile einer hannoverschen Tageszeitung am Tag nach der Ratssitzung. Und in der Tat, während DIE LINKE immer wieder dafür gescholten wird, Landesthemen in die Ratsdebatten zu werfen, blieb es dem schulpolitischem Sprecher der SPD-Fraktion, Michael Clie, vorbehalten, das Thema IGS im Rahmen einer... Weiterlesen


Michael Höntsch

Henning Schierholz ist verstorben

Genosse Henning Schierholz lebt nicht mehr. Mehr als einhundert Trauergäste, darunter viele persönliche Freunde aus unterschiedlichen Zusammenhängen, Bodo Ramelow für die Bundestagsfraktion, Vertreterinnen der Rosa Luxemburg Stiftung, der Loccumer Initiative, um nur einige aufzuzählen, haben am Freitag Henning Schierholz zu Grabe getragen. Er erlag... Weiterlesen


Oliver Förste

Betteln ist immer ein Hinweis auf Armut

In den vergangenen Tagen berichteten die hannoverschen Medien verstärkt über das Vorgehen der Stadtverwaltung gegen organisiertes Betteln in der Innenstadt. Michael Höntsch, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Rat der Landeshauptstadt, stellt dazu fest: „Betteln, ob organisiert oder nicht, ist immer ein Problem, das auf Armut in der Gesellschaft... Weiterlesen


Michael Höntsch

Stellungnahme zur Armut und zum Betteln in der Innenstadt

Ratsfraktion bezieht Stellung auf Anfrage der HAZ Weiterlesen