Zum Hauptinhalt springen

Medienmitteilung - Keine Zurschaustellung von Waffensystemen der Bundeswehr auf der Feuerwehrausstellung Interschutz!

Zur Zurschaustellung eines offenbar im Gebrauch befindlichen Kampfpanzers des Typs Leopard II auf einem Foto von www.imago-images.com[1] auf der Feuerwehrmesse Interschutz.

„Auf der Interschutz haben im Gebrauch befindliche Waffensysteme, wie der dort zu sehende Kampfpanzer Leopard II nichts zu suchen. Die Interschutz dient dem Brandschutz der Bevölkerung und nicht der Zurschaustellung von Kampfgerät. Ich halte daher dieses zweifelhafte Exponat für nicht tauglich, um dem Sinn und Zweck der Feuerwehrmesse gerecht zu werden. Mit dem Hintergrund andauernder kriegerischer Konflikte weltweit erscheint mir diese Art von Ausstellungsstück besonders ungeeignet. Die Interschutz darf dem Militarismus keinen Vorschub leisten“, so der Fraktionsvorsitzende Dirk Machentanz (DIE LINKE).

 


[1] https://www.imago-images.de/st/0161229709

Dateien