Zum Hauptinhalt springen

Medienmitteilung - Kulturhauptstadt Hannover 2025: Entscheidung naht! Bewerbung als Chance und nicht nur als Aushängeschild sehen!

Im September 2020 folgt die zweite Runde bei der Kulturhauptstadtbewerbung. Die um den Titel wettstreitenden Städte reichen bis Mitte September ein zweites Bewerbungsbuch, auch Bid-Book genannt, ein, welches eine verkürzte aber vervollkommnende und optimierte Form des ersten Bid-Books darstellen soll. Hinterher besuchen Vertreter*innen der Jury die Bewerberstädte. Ende 2020 erfolgt dann nach einer weiteren Präsentation der Städte die Titelvergabe in Berlin.

Dazu Fraktionsvorsitzender Dirk Machentanz (DIE LINKE): „Im Zeichen von Corona, Obdachlosigkeit und damit verbundener Wohnungslosigkeit, sollte die Bewerbung Hannovers zur Kulturhauptstadt 2025 nicht nur als Aushängeschild sondern als problemintegrative und diese lösende Chance gesehen werden. Soziale Teilhabe, ausreichend sozialer Wohnungsbau und keine obdachlosen Menschen in Verbindung mit einem Gewinn des Titels durch die Landeshauptstadt Hannover wäre ein wünschenswertes Ziel!“

 

Dateien