Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Solidarität mit den Streikenden!

Für Arbeitszeitverkürzung und Lohnerhöhung!

Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen der Elektro- und Metall-Branche!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


DIE LINKE. Ratsfraktion Hannover, Die Linke Regionsfraktion Hannover und DIE LINKE. Kreisverband Region Hannover erklären sich solidarisch mit euren Forderungen nach einer Lohnerhöhung von sechs Prozent, einem Anspruch auf Arbeitszeitverkürzung und die Jugendforderung nach mehr Zeit um für die Abschlussprüfung zu lernen.
Auf der einen Seite steigen seit Jahren die Produktivität und die Anforderungen an die Arbeitszeit in den Betrieben. Die tariflichen Möglichkeiten die Arbeitszeit auszuweiten, werden sehr häufig durch die Unternehmer ausgenutzt. Gleichzeitig haben die ArbeiterInnen 2017 1,7 Mrd. Überstunden angehäuft. Dadurch fehlt die Zeit für Familie, pflegebedürftige Angehörige, eigene Gesundheit und Privatleben.


Auf der anderen Seite werden durch die fortschreitende Digitalisierung viele Arbeitsschritte automatisiert. Statt durch die höhere Produktivität mehr ArbeiterInnen einzustellen oder die Arbeitszeit zu verkürzen, werden diese Prozesse zur Profiterhöhung der Unternehmer genutzt. 2016 machte die Metall- und Elektroindustrie einen Umsatz von einer Billion Euro! Dass die Unternehmer eure Forderungen bei diesen Entwicklungen zurückweisen, ist eine bodenlose Frechheit! Das von euch gewählte Thema Arbeitszeitverkürzung gehört deshalb zu Recht zum zentralen Streitpunkt mit den Unternehmern!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
lasst euch durch die Medien und den Unternehmern nicht einreden, dass eure Forderungen überzogen oder nicht realisierbar seien! Sie sind vielmehr ein guter Schritt in die richtige Richtung. Ihr seid es, die die Profite der großen Unternehmen produzieren. Nun wird es Zeit, dass ihr von diesem Reichtum was zurückbekommt.
Wenn die Unternehmer durch die Verhandlungen nicht einlenken wollen, dann muss gemeinsam und solidarisch für eure Forderungen gestreikt werden.
Wir wünschen euch in eurer Tarifauseinandersetzung viel Erfolg, Kraft und Mut! Seid euch sicher, dass wir als DIE LINKE. auf eurer Seite stehen!