Zum Hauptinhalt springen

Medienmitteilung: Fehlendes Verkehrskonzept für die Innenstadt!

Die Umsetzung eines Verkehrskonzeptes für die Innenstadt wird immer notwendiger. Ein Verkehrskonzept sollte dann auch den Umgang mit dem Elektroroller beinhalten. Dieser stellt zusammen mit dem stetigen Anstieg des Radverkehrs in der Innenstadt eine immer größere Hürde dar, die überwunden werden sollte. Zusammen mit den Fußgängerströmen sorgt das... Weiterlesen


Medieninformation: Moralische Grundsätze sollten auch für Ex-Büroleiter Dr. Frank Herbert gelten/Schadenersatzforderung hanebüchen!

Der ehemalige Büroleiter, des infolge der Rathausaffäre zurückgetretenen hannoverschen Oberbürgermeisters Stefan Schostok, Dr. Frank Herbert, fordert seinerseits nun Schadenersatz für angeblich bis zu 1000 zusätzlich geleistete Überstunden jährlich. Die Stadt Hannover hatte bereits im Vorfeld bis zu 50.000 Euro zu Unrecht erhaltener Zulagen von... Weiterlesen


Medienmitteilung - Übergangslösung für bestehende Kunstrasenplätze

Nachdem kontaminierte Ascheplätze durch Kunstrasenplätze ersetzt wurden, möchte die EU deren Befüllung mit Kunststoffgranulat, was unter anderem aus geschredderten Autoreifen besteht, verbieten. Circa 40 Tonnen pro Kunstrasenplatz sind dafür notwendig. Eine Befüllung kostet etwa 50.000 Euro, die alle 15 Jahre erneuert werden muss. Pro Jahr ist... Weiterlesen


Medieninformation - Ratsfraktion DIE LINKE: Urkundenrolle zum Reichstagsbrand in Amtsgericht Hannover gefunden! /Bisherige Geschichtsschreibung dazu in Teilen obsolet!

Laut aktueller Berichterstattung haben der Historiker Hersch Fischler und Haz-Redakteur Conrad von Meding im Archiv des verstorbenen Spiegelredakteurs Fritz Tobias ein Dokument gefunden, das die Unschuld des Niederländers Marinus van der Lubbe belegt. Van der Lubbe wurde 1934 als angeblicher Entzünder des Berliner Reichstagsgebäudes von den... Weiterlesen


Medieninformation: Ratsgruppe LINKE UND PIRATEN: Dirk Rossmann GmbH beschäftigt mehrere Tausend Niedriglöhner! / Bezahlung deutlich unter Tarif!

Die in Burgwedel bei Hannover ansässige Dirk Rossmann GmbH beschäftigt, verteilt auf insgesamt 2000 Drogeriemärkte, tausende Billiglöhner von Zeitarbeitsfirmen. Deren Arbeit wird im Durchschnitt mit 30% weniger Lohn vergütet, als die nach Tarif bezahlten Stammkräfte. Die Zeitarbeiter*innen wurden zumeist von der Zeitarbeitsfirma ISS rekrutiert.... Weiterlesen


Medienmitteilung - Erklärung der LINKSFRAKTION im Rat der Stadt Hannover zum politischen Mord an dem CDU-Politiker Walter Lübcke und zu weiteren jüngst erfolgten (Mord-)Anschlägen

Die Fraktion DIE LINKE verurteilt aufs Schärfste den politischen Mord am CDU-Politiker und Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke, einem demokratischen Politiker, der durch sein humanistisches Wirken zum Ziel eines rassistischen Menschenfeindes wurde, der für seinen Hass auf Geflüchtete sogar zu Töten bereit war. Der Mord an Walter Lübcke... Weiterlesen


Medienmitteilung - LINKSFRAKTION fordert Unterstützung der Stadt bei der Suche nach einem Standort für das ‚Little Home‘ einer Obdachlosen

Der Vorsitzende der LINKSFRAKTION im Rat der Stadt Hannover, Dirk Machentanz, fordert eine aktivere Rolle der Stadt bei der Suche nach einem dauerhaften Standort für das ‚Little Home‘ einer Obdachlosen, die den derzeitigen Standort auf einer öffentlichen Straße bald räumen soll. Sollte sie demnächst keinen privaten Stellplatz nachweisen können,... Weiterlesen